:idea: wenn der ganze CoronaScheiss vorbei ist-
gönne ich mir ein paar Tage zu Hause :lol:
Toilettenpapier nicht vergessen :lol: :lol:
travelheidi hat geschrieben: :idea: wenn der ganze CoronaScheiss vorbei ist-
gönne ich mir ein paar Tage zu Hause :lol:


.... aber dann mit ner großen Party!!!! :D :) :mrgreen:
Ich möchte nix wie raus, der "Hausarrest" ist lästig!
Darfst du doch zum "Füße vertreten", allein, zu zweit mit Abstand.
Ich bin jeden Tag mit meiner Tochter bei bestem Wetter in der Traisen-Au oder am Donau-Radweg unterwegs! Selten so viel spazieren gegangen. Und man entdeckt die Natur neu. :wink:
Isolation...Covid-19....

https://www.youtube.com/watch?v=3GBDN3G0QoU

John Lennon - „Isolation“ - Album

Isolation = NEIN

Ich werde ALLEINE an den warmen Sonnentagen in der freien Natur mit meinem Drahtesel und einer Fahrradtasche mit Proviant unterwegs sein. Zum Abschalten im Kopf, sportliches für den Körper und bevor mir Altersrentner zuhause die Decke auf den Kopf fällt! ;-)

Wie kommt ihr, die Nichtmehr-Berufstätigen unter Euch, damit klar?...

Gruss aus Hessen, bei strahlend blauem Himmel

Honeyman01
Wer nur zu Hause sitzt, fährt sein Immunsysem nach unten, wer sich draussen in Licht und Luft bewegt, stärkt sein Immunsystem. Wir brauche doch ein starkes Immunsystem mehr denn je. Also raus wenn immer möglich und sich halt an die Massnahmen halten. Ist doch so viel Platz vorhanden, dass man sich aus dem Weg gehen kann. Wir sind immer zu zweit unterwegs und Kaffee ist auch immer dabei.
Wo, bitte, dürft ihr Kaffee trinken?

Bei uns sind sogar die Automaten versperrt.
.......vielleicht Warmhaltekanne und Kaffeebecher .....
Die Tage bei uns im ehemaligen Gartenschaupark: 2 Damen, Anfang 70?, kamen mit dem Rad und machten es sich in der Sonne auf 1 grossen Bank gemütlich, packten Kaffeekanne, Tassen aus....... 5 Minuten später stand 1 Ordnungshüter vor ihnen und belehrte sie. Die beiden Damen fanden das erst lustig.....Erst nach Androhung von Bussgeld packten sie ein und zogen von dannen.
10 min später, 4 Herren im gesetzten Alter, sportiv auf ihren E-bikes, schwadronierend, eng beieinander fahren zeigt einem etwas jüngeren Mann den...... Finger als der sie auf die Vorschriften ansprach.
Nicht alle wollen kapieren um was es geht.... :roll: :roll:
Kaffee kommt von zu Hause mit und bei uns ist das nicht verboten. Die Vögelchen freuen sich und Menschen sehen wir höchst selten und wenn, dann nur von weitem.
oldtimer2020 hat geschrieben: Ich möchte nix wie raus, der "Hausarrest" ist lästig!


wer verbietet dir denn rauszugehen?
Vielleicht der Hamster, der grad am Rad dreht.
Morgenstrahlen...Ich steig da allmählich nicht mehr durch, was erlaubt ist und was nicht.
Wieso wurden die beiden älteren Frauen verscheucht?
Zu zweit darf man doch raus, oder? Jedenfalls hier in Niedersachsen.
Und es ist doch immer noch besser, die Frauen sind zu zweit, falls einer etwas passiert, kann die andere reagieren.
in Bayern und in Österreich darf man nur mit im selben Haushalt lebenden Personen oder eben nur alleine raus, wenn man alleine lebt

das siehst du mal, wie schön ihr's in Niedersachsen habt :wink: