@Asinella
Organspender sind nicht narkotisiert. Sie bekommen direkt bei der Entnahme ein Muskelrelaxans.
Es erfolgt auch keine Reaktion auf Schmerzreize. Es kommt zu spinalen Reflexen.

Auch denke ich, dass es unerheblich ist, welchem Glauben man angehört. Jede Meinung sollte respektiert werden. Wenn es nun auch in D zu der gleichen Regelungen wie in Ö kommt, dann kann man sich ins Widerspruchsregister eintragen (ohne zu murren)