Ich plane schon mal für die Septemberreise.
In der engeren Auswahl ist wieder mal die Halbinsel Chalkidiki, ich war schon oft dort, weil`s einfach schön ist.
Ich bevorzuge kleine Ortschaften, mit kleinen familiengeführten Häusern, schönem Strand und netten Tavernen.
Diesmal könnte es "Kassandra" sein, einer der drei Finger, genauer gesagt KRIOPIGI:
Jetzt meine Frage:

War schon jemand dort, oder in der Nähe? kann mir vielleicht Tipps geben.

Danke !
Hallo Drummer70,
ich war vor vielen Jahren mal auf der Chalkidiki. Mir persönlich hat es dort nicht sehr gut gefallen, die Strände waren eher ungepflegt; aber vielleicht hat das damals unstete Wetter im September dazu beigetragen, dass die Urlaubsstimmung etwas getrübt war und ich es nur so empfunden habe. Im großen und ganzen fahre ich lieber in den Süden auf die kleineren Inseln Griechenlands und dann lieber im Juni. Dann wirkt die Natur frisch, es gibt noch keine Stürme, die großen Urlaubsmassen kommen etwas später und die Hitze ist noch erträglich.
Liebe Grüße!
Hallo,

mir wurde auch der Ort KRIOPIGI empfohlen. Es soll sehr schön dort sein, der feine Sandstrand lädt zum Baden und Laufen ein, das Meer sehr sauber.

Habe vor, im September 2 Wochen dort zu verbringen.
Vielleicht treffe ich einige 50plus Mitglieder dort.

Liebe Grüße
Reisetante Rosi