Ein Blick von meinem Balkon ins Grüne:
IMG_1323 (464x640).jpg

IMG_1324 (640x457).jpg

IMG_1602 (480x640).jpg

IMG_1325 (640x480).jpg

IMG_1604 (480x640).jpg
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
Viel Grün im Garten
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
... und so schnell ist's vorüber
_K5_5167.JPG


... und Tschüss!
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
Schön, das Foto mit dem Fallschirmchen, HyGuy.
Ja, die Tulpen haben sich verabschiedet, aber dafür kommt so viel, von dem ich nicht wußte, dass ich es im Beet hatte. Und leider auch die Läuse, da muss ich heute ran.
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
Die Läuse an meinen Rosen hat das zeitliche gesegnet. :)

alles andere ist Läusefrei.


P1010094 (800x600).jpg
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
Mein Garten hat sich auch weitgehend vom Frost erholt, obwohl der Flieder in diesem Jahr leider
braune Blütenspitzen hat.
Aber sonst...eine Freude!
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
Ja, wer viel draußen unterwegs ist schleppt reichlich Samen und Sporen an den Schuhen mit ins eigene Reich. Ich wundere mich auch immer wieder, was plötzlich so alles im Garten wächst und blüht.
Diese Rose nätürlich nicht. :wink: Obwohl, sie war sozusagen ein "Geschenk" des Züchters. Er hatte die falsche Pflanze geliefert. So kommt man zu was.
Rose BK-IMGP9472-1024.jpg
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
Eine schöne Rose und wenn sie auch noch duftet, gehts nicht besser, finde ich.

Meine Freundin hat eine Stockrose auf ihrer Terrasse, und die tauchte irgendwann mal als Pflänzchen am Fuss meines alten Benjamini am Wohnzimmerfenster auf.
Ich vermute, der Same kam per Regen-wasser. :wink:
flesermutzel (ich las fiesermutzel), Du bist gemein, sooooo schöne Fotos.
Gruß Ragwurz
In diesem Jahr habe ich bereits eine Felsenbirne gepflanzt. Die scheint auf gutem Weg zu sein.
Hinzu werde ich dem Garten noch einen Ginster spendieren. Dafür wird die Forsythie weichen müssen. Für Bienen ist die absolut sinnlos. Ich freue mich schon aufs Ausgraben ... :(

Ginsterbluete_K5_5347-1024.jpg
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
flesermutzel hat geschrieben: Mein Garten hat sich auch weitgehend vom Frost erholt, obwohl der Flieder in diesem Jahr leider
braune Blütenspitzen hat.
Aber sonst...eine Freude!


@fleserl: super schöne bilder!! :)
Mein schöner Garten
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
Das hohe Fingerkraut mit seinem wunderschönen Gelbton
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
Nur eine Pfingsrose dieses Jahr. :?


20170524_093004-1 (640x470).jpg
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
Früh dran sind sie.
Heckenrosen und Mohnblumen im Mai liessen mich auch staunen
und heute habe ich tatsächlich Glockenblumen blühen gesehen.
Bangemachen gilt, wie immer, nicht,
aber die Jahreszeiten sind wohl tatsächlich verschoben. :|
cron