Hallo zusammen!
Kann mir jemand von euch sagen, wo ich Brauntee (aus Gerste) kaufen kann? Brauntee senkt den Blutzuckerspiegel und baut Fett ab. In Bern habe ich schon etliche Reformhäuser abgeklappert, wurde jedoch nicht fündig.
Wo ist das Problem ? Kannst du bequem googeln:

http://www.gutekueche.de/rezepte/3152/gersten-tee.html

2 Esslöffel Gerste
1,5 Liter Wasser


Zubereitung

Gerste in einen schweren Topf geben und bei starker Hitze mit einem Holzlöffel oder Wender ständig durchmischen, damit nichts verbrennt.

Solange rösten, bis die Körner dunkelbraun, aber nicht schwarz(!) geworden sind. Es riecht dann schon sehr aromatisch.

Das Wasser aufgießen und 5-10 Minuten köcheln lassen. Die Körner kann man weiter in dem Wasser quellen lassen oder das heiße Gerstenwasser in eine Kanne abgießen.



http://www.keepasia.com/gerste-barley-tee-a27.html

Gerste-Tee, auch bekannt unter dem Namen Barley Tea.

Inhalt:
Hochwertige Bio Gerste
20 x 4g; Teebeutel


Dosierungsempfehlung
1 Teebeutel für 1 Tasse;
ca. 10 bis 15 Minuten in heissem Wasser ziehen lassen
Am wichtigsten ist die Phytinsäure, die die besonders stark in Erdnuss, Sojabohne, Gerste, Roggen, Mais und Weizen steckt und wohl offensichtlich vor Dickdarmkrebs schützt, indem sie den Krebszellen die Wachstumsenzyme wegfrisst. Außerdem bindet Phytinsäure Enzyme, die Kohlenhydrate abbauen. Dadurch lässt sich zum einen der Insulinwert im Blut senken und zum anderen lässt es Fettdepots leichter schmelzen....
Na und heisses Bier ist das nicht auch eine gute Sache? Ist doch auch aus Gerste. Was sagt Ihr dazu?
LG.
Bettina50 hat geschrieben: ... und es hilft bei Erkälungen :D
http://www.brauer-bund.de/presse/pressetexte.php3?id=31Bild
na aber es ist halt sehr gewöhnungsbedürftig, aber man kann sich dran gewöhnen.
LG.
Lieber nicht - sonst steigt Dir Froggy aufs Dach !