_Tina_ hat geschrieben: muss erst in der Rentnerbravo blättern


Hier ist doch die Rentnerbravo
Ich frage mich beim Lesen der Beiträge immer wieder, warum manche Damen hier denn überhaupt im Forum für Sexualität & Erotik lesen und schreiben, wenn sie doch immer so pikiert über das Thema sind. Bei den Beiträgen wird es ziemlich schwierig eine Erektion zu bekommen oder wenn schon vorhanden diese zu halten, dass ein Blow Job denn überhaupt möglich wäre.
Fellatio oder Cunnilingus kann sehr angenehm sowohl für Weiblein, als auch für Männlein sein und ein Mittel seinem Partner sehr viel Zärtlichkeit zukommen zu lassen. Vermutlich sind jedoch einige der Kommentarschreiber schon sehr lange nicht mehr in selbigen Genuß gekommen, dass sie das Thema derart negativ abtun. Aber gerne auch hierzu einen kleinen Beitrag um mich auf selbiges Niveau zu begeben:
Kennt Ihr "altfranzösisch" ? Blasen ohne Zähne
Jetzt wird es spannend! Du @Rambuster liest in diesem Forum, um "eine Erektion" zu bekommen??? Also wenn noch mehr so ticken, wundert es mich nicht mehr, warum hier so viele männliche Verbalerotiker rumturnen. Glaubst du im Ernst, ein solches Thema wird hier so abgehandelt, dass sich bei dir was regt??? Bist du in der pubertären Phase stehengeblieben? So wird das nix!   :roll: :roll: :roll:
neuealte47 hat geschrieben:
Tiramisu hat geschrieben: Was ist das und geht das auch mit den Dritten?   :mrgreen: :roll:

o weia, ich kann mich nicht zurück halten, auch meinen Senf dazuzugeben.
Ich habe mir sagen lassen, mit den 3. geht das sehr gut. Einfach raus nehmen :mrgreen: :mrgreen:

wird wohl das Beste sein :lol:
also Rambuster, ich halte Dich ja - so wie Zapp - nur für ziemlich vulgär; aber vllt. kannst Du Dich ja mit "neuealte47" zusammentun, insbesondere was "altfranzösisch" betrifft, da passt ihr beide ja sicher zusammen;

aber vllt. wollt ihr es ja nur Daiyogen nachmachen, der eine finalisiert (ich weiss, man darf ja hier soviel schreiben wie mann will, wird einem ja immer wieder gebetsmühlenartig klar gemacht) das Religionsforum und ihr macht euch hier breit;

ach, ich schreib jetzt nix mehr, sicher gibt's hier einige IM (interessierte Mitleser)....
Ich hab hier mal ein schönes Zitat für unsere Hüter der Sittlichkeit.
Der Moralist ,ist der Biedermann,derdie Lebenslustigen mit seiner sinnlichen Impotenz,an den Fleischerhaken der bürgerlichen Paragraphen erhängt
.Manfred Poisel dt.Werbetexter 
Janjosef, jetzt schau doch nicht so grantig auf Deinem Profilbild, ich könnt ja fast glauben, Du meinst mich mit Deinem Kommentar;

ich jedenfalls bleib lebenslustig, mit oder ohne Fleischerhaken und bitte, immer schön entspannt bleiben, ach ja, und von meinem Kommentar brauch ich nichts zurücknehmen
Himmel nochmal, die armen Männer, die dieses Forum als tierisch ernste Sexuallektüre betrachten. Kein einigermassen normaler Mensch, egal ob Männlein oder Weiblein, wird hier in der Allerweltsöffentlichkeit sein höchstprivates Sexualleben ausbreiten. Ich jedenfalls werde mich hüten, das zu tun, denn es betrifft doch im Regelfall auch noch mindestens eine andere Person, deren Privat- und ganz besonders Intimsphäre ich zu respektieren habe.

Mir scheint, als ob einige dermassen unerträgliche Entzugserscheinungen haben, dass ihr Hirn für nichts anderes mehr Platz hat als für Sex Sex Sex.

Es muss schon einen triftigen Grund dafür geben, dass ich sapiosexuell bin.
Bei den vielen, vielen Nymphobraniacs hier wundert mich das nicht. :shock:
Ja, ja, wollte eigentlich hier nicht schreiben, aber wo es inzwischen ja nicht mehr um Sex, sondern um den sechs-fachen IQ geht, da will ich auf der Liste auch vorkommen. :lol:

Die alles überlagernde Intelligenz lässt wirkliche Sexualität kaum noch aufkeimen :!:
Tiramisu hat geschrieben: Jetzt wird es spannend! Du @Rambuster liest in diesem Forum, um "eine Erektion" zu bekommen??? Also wenn noch mehr so ticken, wundert es mich nicht mehr, warum hier so viele männliche Verbalerotiker rumturnen. Glaubst du im Ernst, ein solches Thema wird hier so abgehandelt, dass sich bei dir was regt??? Bist du in der pubertären Phase stehengeblieben? So wird das nix!   :roll: :roll: :roll:



Hab ich auch gedacht: eine Erektion durch Beiträge....hmh :D :idea: :?:
janjosef hat geschrieben: Ich hab hier mal ein schönes Zitat für unsere Hüter der Sittlichkeit.
Der Moralist ,ist der Biedermann,derdie Lebenslustigen mit seiner sinnlichen Impotenz,an den Fleischerhaken der bürgerlichen Paragraphen erhängt
.Manfred Poisel dt.Werbetexter 




Was gibt es gegen Biedermänner zu meckern.

Sind sie nicht zur Stelle, dann muss sich die katholische Kirche entschuldigen und einer der weltgrößten Fußballverbände nun auch.

Ich wüsste schon, wie man die Fleischerhaken belegen könnte.
hawaii es ist eher eine Lachsteuer wenn ich die Kommentare hier lese von Moralapostel wo dann die Schlimmsten sind wie man an der katholischen Kirche sieht - oder den nörglern das zu viel über sex geschrieben wird 

Können die Oben nicht lesen

Sexualität und Erotik

soll ich hier über meine Steuererklärung schreiben damit alle weinen anfangen !!!??? :D  
Tiramisu hat geschrieben: Jetzt wird es spannend! Du @Rambuster liest in diesem Forum, um "eine Erektion" zu bekommen??? Also wenn noch mehr so ticken, wundert es mich nicht mehr, warum hier so viele männliche Verbalerotiker rumturnen. Glaubst du im Ernst, ein solches Thema wird hier so abgehandelt, dass sich bei dir was regt??? Bist du in der pubertären Phase stehengeblieben? So wird das nix!   :roll: :roll: :roll:


Sorry Tiramisu, Du hast leider nicht verstanden (oder nicht verstehen wollen) was ich damit sagen wollte. Wenn ich die Beiträge einiger Damen hier zum Thema Sex lese, kann ich mir in etwa ausmalen welch erotische Ausstrahlung solche Frauen bei einem realen Treffen haben und da wäre es dann vermutlich problematisch mit der Erektion. Ich muss mich nicht derart profilieren wie Selfmademan und hier präsentieren mit wem und wie oft ich Sex habe, aber soviel sage ich mal: auf turkey bin ich definitiv nicht. Und ich muss auch nicht wie manche Herren hier den vermeintlichen Forenhüterinnen einen rektalen Besuch abstatten, um auch mal ein Lächeln abzukriegen 8).
Zapp12 hat geschrieben: So hau noch einen Raus damit ihr auf mich hauen könnt .

Für meine Mutter und meine Großmutter war das alles Schweinerei das man nicht macht und da nur Schwule tun !

auch meine erste Freundin Streng und dazu Katholisch wie es in Bayern ist erzogen - knallte mir eine als ich sie darum bat - erst mit 26 Jahre wusste sie es zu genießen und meinte - das sie damals zu ängstlich war !

Was ist ein Blow Job für euch

Schönes Vorspiel oder Nachspiel - Extra Vergnügen und

Gehört es heute nicht beim Sex dazu ???

so nun haut mal drauf  





Manch einer steht auf Verhauenwerden.
Warum auch nicht?
Man muss nur jemanden finden, der gerne Peitsche oder Stöckchen schwingt, dann ist alles chic.