Ich hab's auch verstanden Keksi,
kenne dich ja nun wirklich schon lange, und weiß dass Du ein wirklich guter Mensch und Freund bist.
Und Deine Nachbarin weiß das wohl auch, sonst würde sie sich nicht um dich sorgen. :wink:
 
Müssen wir uns darüber wundern, müssen wir darüber staunen oder beides nicht, weil dies wahrscheinlich alles wahlberechtigte Bürger der USA sind die Trump gewählt haben ???
iDie Unschuldsvermutung von Verallgemeinerungen gilt natürlich auch hier :D

https://www.youtube.com/embed/33D3NOl0-ag
Kuh Fernsehen..........sind Bilder aus dem Kuhstall, da sind 2 Kühe trächtig
und der Moment der Geburt wird per Kamera in die Stube übertragen
damit nicht ständig im Stall nachgeschaut werden muß

funktioniert auch nachts.............................ich hab´s heute mitgekriegt als ich
zum Honig Nachkauf auf dem Hof war

zuerst wird ausgiebig geratscht mit der Oma, die sich darüber freut weil ja sonst
niemand da ist mit dem sie reden könnte

erst MIttags ist wieder "full house"
LAP TOP Kühler, hatte ich noch nie aber ohne geht´s nicht mehr
schon nach 2o min ist das Gerät richtig heiß und die Funktions Störungen
legen los........also abschalten :shock:

dat is Schnee von gestern und braucht et nich mehr
ein Kunststoff Gitter mit 5 integrierten Mini Ventilatoren läßt Hitze erst gar nicht
aufkommen, Steuerung über Kabel direkt vom Lap

2 aufklappbare Halter vorne dran verhindern daß der Lap runter rutscht, denn
das Gitter läßt sich verstellen wie ein Liegestuhl
dazu ein Super Preis und frei Haus Lieferung, besser geht´s nich :!:
sehr empfehlenswert
so ein Lap hat schon mal ein Eigenleben, das kaum zu erklären ist

beim Nachfolger, ein HP, hatte ich das POWER DVD aufgeladen
funktionierte eine Weile, aber dann wurde plötzlich einige Scheiben nicht
mehr genommen, die vorher anstandslos durch liefen

Programm gelöscht, aber die Startseite blieb wundersamerweise erhalten
und nun werden alle DVD wieder abgespielt, ohne Einschränkung........

wat sacht man dazu ??
Als ich noch aktiv war, hatten wir einen EDV-Techniker, der immer dann gerufen wurde, wenn es Probleme gab. War das Problem gelöst und man wissen wollte was der Grund war, er es aber auch nicht genau wusste, antwortet er immer:
"Das System lebt"

Hpffentlich genügt dir das als Antwort :D
ja......ebensogut könnte man scherzhaft behaupten so ein Computer sei
auch nur "ein Mensch" mit diversen Schwächen 8)
.. und macht scheinbar auch oft was ER will :lol:
..oder wie der Bayer sagt: "Die Technik is a Luada"
heute hatte ich eine Kaltspeise, da wird Etliches zusammen gerührt, das auch
mal wieder dran kommen muß, diesmal war Trockenmilch dabei

wird normal problemlos vertragen, aber heute........ :shock:
am Abend Blähungen ohne Ende - ich furze im 3-min-Takt

ein Sessel dient als Katalysator.......unglaublich was da rein paßt :) :o
kann ich mir leisten, denn ich bin allein......hat eben auch seine Vorteile :wink:
Wenn's Arscherl brummt, ist's Herzerl gsund

(Zitat nach W. A. Mozart in Mundart übertragen)

https://youtu.be/-r4Giv2gni4
Dazu passend einen Spruch, den ich kenne:
Stänkern und Meckern ist der Stuhlgang der Seele.
Heute in der Spielwarenabteilung:
Ein Mädchen, ca. erste Schulklasse, hält mit seiner Mutter Ausschau nach einem Spiel. Es zieht einen Karton aus dem Regal, hält ihn seiner Mutter hin und sagt:
"Das erlaube ich dir, für mich zu kaufen."

Da wird man sich ja mal wundern dürfen.
Heute früh ein Interview in Radio Wien über Weihnachtsgeschenke für Haustiere und im Speziellen für Hunde. Als ich mich wunderte und fragte, ob es sich vielleicht um eine Art "Verstehen Sie Spaß" im Radio handeln könnte, gab die befragte Verkäuferin einer Tierhandlung, nicht nur detaillierte Erklärungen über die Beschaffenheit solcher Geschenke ab, sondern auch, dass es ENORM WICHTIG wäre, diese Geschenke dem Hund auch schön zu verpacken, damit die Freude darüber beim beschenkten Tier noch gesteigert wird.
Es war tatsächlich ein echtes Interview und noch immer muss ich mich darüber wundern und fragen, wie dekadent manche Menschen sein können und es unter dem Deckmäntelchen der Tierliebe verstecken ....
Da bekam der gebräuchliche Ausdruck "ein armer Hund" gleich einen anderen Sinn für mich.