BARGELD HAT ZUKUNFT – WIE HÄNDLER VON CASH MANAGEMENT PROFITIEREN

https://www.glory-global.com/de-de/reso ... t-zukunft/

Bargeld lacht – doch zugleich zahlen auch immer mehr Kunden gern mit Karte oder per Mobile Payment. Wie sollten Händler mit den aktuellen Zahlungstrends umgehen? Und wird das Bezahlen womöglich bald nur noch unsichtbar geschehen? Gemeinsam mit unserem Schwesterportal mobilbranche.de laden wir Sie zu unserem 32. Mobilisten-Talk „Cash vs. Cashless“ am 27. November 2019 im BASECAMP in Berlin ein. Wir freuen uns auf eine spannende Keynote von Computop-Gründer Ralf Gladis sowie eine kontroverse Podiumsdiskussion zu Fragen wie etwa, ob es heutzutage überhaupt noch Bargeld braucht oder ob Händler verpflichtet werden sollten, Kartenzahlungen zu akzeptieren. Nach seiner Keynote wird Ralf Gladis darüber gemeinsam mit Juliane Schmitz-Engels (Mastercard), Ulrich Binnebößel (HDE), Markus Petzold (DKB) und Thomas Rausch (GLORY) diskutieren.

Werfen Sie hier einen Blick ins Programm –
https://mobilbranche.de/2019/10/32-mobi ... s-anmelden

https://www.eventbrite.de/e/32-mobilist ... 7297243135
vielleicht hab' ich's ÜBERLESEN,
dann '' Entschuldigung '' ,

ABBA ich hätte eine Lese- / Buchempfehlung zum Thema :

Dirk Müller - Machtbeben ;

gibbes mittlerweile auch als Hör-Buch.

SWE
der pida
Bargeldversorgung in Deutschland: ... eine Infografik des Paymentandbanking-Kollegen
https://paymentandbanking.com/bargeldve ... ebersicht/
Hallo zusammen,

bin zufällig auf das Thema gestoßen, da es wegen der aktuellen Situation ja Gang und Gäbe wird, mit Karte oder sogar kontaktlos zu bezahlen - scheint sich doch als Vorteil herauszustellen, da auf Bargeld nun mal viele Keime sein können.

Ich denke, wenn das ganze vorbeigeht, werden mehr Deutsche wieder zum "nur Bares ist Wahres" zurückkehren, aber ich finde es gut, wenn die Technologien da vorangebracht werden. Wenn man immer noch die Wahl hat, ob man bar oder in Karte zahlt, ist das für mich okay.

Was meint ihr, wird sich durch die Corona-Pandemie das Zahlverhalten der Deutschen grundlegend ändern?

https://www.kostenloser-girokonto-vergl ... schaffung/
Wird sich möglicherweise ändern.

Ich wollte neulich das Ticket am Fahrkartenautomat mit Visa bezahlen.
Der Apparat wollte tatsächlich die PIN, mit Drücken der Bestätigungstaste.
Das ist mir nicht leichtgefallen.

Es gibt inzwischen Systeme, die sind tatsächlich einigermaßen berührungslos.
Entspannt euch - bisher hat sich noch miemand nachgewiesenerweise über die Tastatur eines Bankomaten angesteckt.

Wer das nicht glauben will, legt sich ein Taschentuch über den gefährdeten Finger und wirft es dann weg.

Ein Jogger, der dich schnaufend überholt, ist da viel gefährlicher.
Der hinterlässt , wenn er angesteckt ist, eine wahre Giftwolke.
ein corona Infizierter wird kaum joggen gehen
da kann er noch so jung und sportlich sein
Unzählige wissen nicht, dass sie infiziert sind.
Sie werden auch nicht krank, verteilen aber großzügig ihre Viren.

Bei etwa 70 % verläuft Corona symptomlos.
Was nicht heißt, dass sie nicht im Schnitt etwa 3 Leute anstecken.
naja, wenn ich krank bin, dann jogge ich nicht mehr.
Das merke ich dann recht schnell.
Dass da was nicht stimmt im Moment mit mir.