Manche Männer schießen sich mit nur wenigen Worten selbst ins Aus... 8)
Gestern wurde die Dame, die ich besuche 91 Jahre alt. Ich weiß, dass sie nichts lieber möchte, als endlich gehen zu können. Und dann musste sie sich anhören, dass ein Teil der Gratulanten sagte, sie werden bestimmt noch 100. 
Ist das nicht furchtbar? 
Die Dame ist so weise denke ich,dass sie diese Worte sicher durchschaut,oder?
ashoggi Nein ist es für diese Frau sicher nicht.
Einfühlungsvermögen ist wohl nicht allen Menschen gegeben.
Mein Vater war sehr krank.
Zu seinem Geburtstag kam ein Gast, der ihm gratulierte und sagte:
" Du, das wird nichts mehr."
Ich weiß nur, ich fand es mindestens ebenso furchtbar.
Wenn man den Menschen liebt bleibt es immer schwer ,ich persönlich würde niemals bestimmen können eine Maschine abzustellen,Und beim Sterben behilflich zu sein - das wäre für mein weiteres Leben untragbar.Meine Mutter ist 93 und Pflegebedürftig an guten Tagen isst und lacht sie und schlechten betet sie ums Sterben und ich begleite sie in ihrem Leben ,das bedeutet Kampf ,ich vergesse nie ,dass sie mich nie aufgegeben hätte und freue mich auf unsere guten Tage.
cron