Ich suche begeisterte Bergwanderer, die wie ich in Rente sind, also auch wochentags Zeit haben. Ich möchte nicht auf eine Berghütte am Wochenende ( Fr/Sa) ..also eher Sonntag abend bis Dienstag/Mittwoch ... oder Dienstag bis Donnerstag ..und natürlich nicht in den Pfingstferien. Ich habe Zeit zB 17.6. bis 19.6. ..da würde es mir gefallen zum Tegernsee/ Spitzingsee und hoch zu den schönen Hütten oben ...entweder als Tagestour oder oben übernachten... aber lieber im 4er-Zimmer als im Massenlager .
Eine schöne Tour ist auch zum Prinz-Luitpold-Haus ...oder weiter weg ins Bergell .. Albingia-Stausee.. oder Schesaplana... oder auch nur zum Watzmann-Haus ...diese Touren kenn ich alle schon, würde sie aber gerne nochmal machen
Also bitte mir eine mail schreiben..mit Terminvorschlag... oder hier ins Forum schreiben..dann kann ich antworten
wenn ich 3 Bergwanderer finde, die mitmachen passt das .. zu dritt oder viert finde ich optimal für eine Bergtour
Krissi ( 64) aus Nürnberg
164 Mal angeklickt --- aber keine einzige Antwort//
woran liegt das?
Das bedeutet zunächst, dass das Thema neugierig macht und Interessenten zum Anklicken verleitet. Weil, man muss ja erst mal durchlesen.

Vielleicht passt es nicht mit den Terminen ... oder mit den Zielen ... oder, weil man kein Rentner ist (so wie ich).

Du solltest nicht ungeduldig sein.Das steht jetzt grad mal eine gute Woche hier. Manche Dinge brauchen einfach eine gewisse Gärzeit.
Ich wünsch Dir viel Erfolg.
ok, ich warte noch auf Bergwanderer ... ich plane jetzt im Juli 3-4 Tage Mittenwald
Grüsse
krissi
Hallo Krissi

hast Du Lust in der Schweiz zu Wandern? Ins Bergell will ich auch schon so lange.
Ich lebe am Zürichsee. Und ins Wallis möchte ich auch zum Wandern. Ich fahre auch sehr gern mit meinem E Bike. Demnächst gehts rund um den Bodensee. Ich freue mich auf deine Antwort. Herzliche Grüsse Karin
@Krissi,
mich inressiert das Thema sehr.
Und freue mich, dass jemand so etwas vorschlägt.
Ich bin fit genug um etliche Höhenunterschiede zu bewältigen.
Allerdings habe ich für die nächsten Wochen viel geplant und ich weiss im Moment nicht, ob ich noch etwas dazwischen schieben kann.
Ich war im Sommer 2 x in Mittenwald und habe auch Garmisch-Partenkirchen / Kloster Ettal und Oberammergau erkundigt.,, und dort einige Bergwanderungen unternommen.
Ich suche weiterhin Bergwanderer... für Nov 2019 ...oder dann im Winter zum Skifahren - wochentags- … da möchte ich gerne im Januar nach Südtirol
krissi aus Nürnberg/Franken
Hallo Krissi,
ich bin aus Innsbruck und gehe z.B. gerne Skitouren und auch Skifahren.
Falls du mal in Innsbruck zu tun hast, melde dich rechtzeitig, damit wir uns auf eine Skiwanderung treffen könnten.... ?
liebe Grüße Ingrid
Hallo Antonia, ich habe dir schon geschrieben.
Ich komme gerne nach Innsbruck, wenn genug Schnee liegt.
Grüsse
krissi aus Nürnberg
Hallo Krissi,

ich suche eine Begleiterin für Skireisen.
Nach Weihnachten ggf. nach St. Anton, wenn das Wetter gut ist.
Hast du Interesse?
Das würde mir super gefallen, aber ich bin (diesbezüglich "leider") noch nicht in Rente :(
Servus zusammen,

hier könnt' ich richtig sein. Wenn jemand Lust und Laune hat mit sich dem MTB oder zu Fuß auf die Berge im Allgäu, Tirol oder Lechtal zu machen, wäre ich dabei. Wenn möglich unter der Woche und nicht in Massenlagern übernachten, aber früh morgens losziehen.
Bin zeitlich flexibel, da ich meine Arbeitsaufträge langfristig planen kann und mich von Stuttgart aus auf den Weg machen kann, sobald das Wetter passt.
Bei längeren Bergtouren oder Klettersteigen gibts ein kleine Einschränkung durch alte Sportverletzungen an Schulter und Knie, Radfahren, auch MTB, geht problemlos und wenn es sein muss auch mal 200 km am Tag. E-Bike nur als Aufstiegshilfe für den Transport zur letzten Hütte, ansonsten Hardtail ohne Schnickschnack. Dann bin ich mal gespannt.

Gruß
Werner
Wie sehe ich eigentlich meine eigenen Anzeigen????.. ich muss jedesmal alles durchklicken, bis ich sie wieder finde
Also, ich suche weiterhin nette Leute für Bergtouren, Ski-Langlauf oder auch Urlaubsreisen weltweit. Ich möchte im Feb/März nochmal paar Tage ins Chiemsee-Gebiet zum Langlauf. Bin offen für andere Vorschläge .. Ich fahre lieber mit dem Auto als mit dem Zug; beim Auto muss ich nicht lange überlegen und kann viel mehr mitnehmen / Fahr-Gemeinschaft wäre schön...
Krissi aus Nürnberg / Bayern
Hallo Krissi,
auch ich bin gerne in den Bergen, es kann auch hoch hinaus gehen, jedoch ohne Klettersteig.
Mehrere Tage unterwegs sein, von Hütte zu Hütte, oder unter der Woche eine kleine Tour im Allgäu, sowas mache ich gerne.
Eine meiner liebsten Wanderungen ist der Weg zur Coburger Hütte, da muss ich einmal im Jahr hin.
Ich bin Mitglied in DAV und habe noch einige Ziele im Hinterkopf.
Vergangenes Jahr war ich zwei Wochen in Oberstdorf im Stillachtal in einer gemütlichen Fewo, super zum Wandern und Radfahren.
Ich bin im Ruhestand und zeitlich flexibel.

Gruß
Lisa
Februar und März bin ich jeweils für 10 Tage in der Leutasch beim Langlaufen. Im Sommer möchte ich gerne ein paar 2-3-Tagestouren mit Übernachtung auf Hütten machen (Zimmer, nicht Lager).
Grundsätzlich unter der Woche, da ich auch schon in Rente bin.
Vielleicht paßt es und wir ziehen mal zusammen los ?

servus
Koko
cron