Ein freundliches Hallo an alle Lesenden!

Dieses Thema eröffne ich für alle, die gerne schenken und für die, die ein tolles Geschenk bekommen haben, dass sie vielleicht weiterempfehlen möchten. Die Kommentare " wir schenken uns seit Jahren nichts mehr, weil...) gehören hier bitte nicht hin. Hier sollen GeschenkSuchende findig werden können.

Mein Anlass:
Im letzten Monat hatte ich Geburtstag und bekam von meinen Kindern eine "Rolle" geschenkt. Genau gesagt, schenkten sie mir ein Krimi-Dinner für zu Hause - ein Culinario mortale. Gestern Abend war es dann soweit. Bei und während eines köstlichen 4-Gänge-Menüs haben wir also einen Mordfall gelöst. Ich lag leider daneben, aber das Essen war köstlich, wir haben einen superschönen Abend zu 6. verbracht, viel gelacht und zu gewinnen gab es auch nichts :D . Also, kein Verlierer :D .
Ein gelungenes Geschenk, dass ich hiermit weiterempfehlen möchte.Die Seite findet ihr im Internet, da bin ich mir sicher.
Liebe Grüsse, Aniger
Also ich finde, dass Parfums beispielweise immer ein schönes Geschenk sind. Vor allem für den Partner macht sich das immer gut.
Ansonsten wenns etwas größer sein soll, kann man gut Wochenendtrips schenken, beispielweise nach Brüssel oder Prag.
Hallo Aniger,

ich kenne das ganz genau. Ich finde das Krimi Dinner ist eine tolle Geschenksidee.

Mir gefallen auch selbstgemachte Geschenk sehr gut, leider ist meine Kreativität nicht die beste.
Meisten schau ich dann einfach im Internet und wenn ich nur in der Suchmaschine etwas eingebe, kommen schon tolle Ideen: https://www.google.at/search?q=selbstgemachte+geschenke&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwi5lNTE1tXTAhWDCBoKHejoACAQ_AUICigB&biw=1219&bih=676
Bei Parfüms bin ich immer etwas vorsichtig, da habe ich leider schon des öfteren die falsche Duftnote erwischt :)

LG Jiliane
Das ist echt ein schönes Geschenk, ich freue mich auch immer sehr über gemeinsame Erlebnisse als Geschenk! :)
das schönste Geschenk für mich eine richtige Lokomotive zu fahren. Nicht ganz legal, aber unvergessen.
Dabei durfte ich eine Große Güterzuglokomotive mit 50 Anhängen durch das Ruhrgebiet steuern. War sehr stolz als ich den Zug exakt mit der richtigen Geschwindigkeit und unter Beachtung aller Signale durch den Wuppertaler Bahnhof fuhr. Hunderte Menschen im Bahnhof und kein Applaus....
Wie hier bereits beschrieben, sind "Events" zu schenken, eine schöne Sache.

Von meinen Kindern habe ich zum Geburtstag auch ein solches geschenkt bekommen. Irgendwann habe ich wohl mal verlauten lassen, dass es doch wahnsinnig toll sein müsste, mit dem Fallschirm aus einem Flugzeug zu springen.

Damit habe ich mir etwas eingebrockt, denn dann lag er vor mir, der Gutschein für einen Tandem- Fallschirmsprung.

 Himmel hilf! Jetzt habe ich doch Bammel...   
Verständlich :wink:
Meine Zwillingsenkel erhielten zur Volljährigkeit einen Gutschein für "Fliegen im Windkanal" bei Vindobona in Wien. Es ist nicht billig, aber wir haben tolle Videos davon und es hat ihnen viel Spaß gemacht.
Prickelnde Stunden mit Larry, d_a_s ultimative Überraschungsgeschenk überhaupt! :P

Das war so was von geil.. *roaaaaar*

Ein wahrer Muskelprotz uuund.. Ein Alphatier! :twisted:

Und diese Augen..! *hach!*


Demnächst wieder ein Schmankerl, nämlich ein Hammer-Whiskey-Tasting beim Whiskey-Papst! *gg*


Was will Frau mehr? :wink:
Gleich mach ich mich auf und verreise ein paar Tage. Diesmal schenke ich mir das selbst :D , so kann nichts schief gehen 8) .

@ Marge: Bisschen Bammel ist gesund, aber ganz sicher wirst du dieses Erlebnis nicht vergessen. Eine Freundin von mir hatte im letzten Jahr den Mut dazu und ist vollkommen begeistert, immer noch.
Blue Skies!
@ Aniger, Danke für diese Info! 
Ich habe letztes Jahr eine Reportage im Fernsehen gesehen, über eine 100- Jährige, die es auch gewagt hat.

 Na dann...
Die schönsten Geschenke sind für mich die, die ohne Anlass, bzw. nur aus Liebe, Zuneigung, Aufmerksamkeit etc. geschenkt werden. Warum denn nur an einigen wenigen und bestimmten Tagen im Jahr Freude machen? ´Spontane Geschenke überraschen außerdem viel mehr, das gilt für mich sowohl als Schenkender als auch als Beschenkter.
cron