Hallo Ihr Lieben, :D
ich hab mal ne Frage.
Ich müsste eine Rechnung ins Ausland nach China überweisen, nur gibt es da erhebliche Probleme.
Ich kann nur per Überweisung zahlen, also ich bräuchte eine Konto-Nr. von dieser Firma.
Jetzt hat mir diese Firma in China eine Kto-Nr. gegeben und als ich heute dorthin überweisen wollte, hieß es, die Kto-Nr. ist nicht gültig. :mrgreen: Daraufhin bin ich zu meiner Bank und habe mich schlau gemacht, na ja, schlau bin ich nicht geworden, denn dort wurde mir mitgeteilt, dass ich die ganzen Bankgebühren übernehmen muss in Deutschland ca.30,- Euro und auch die Gebühren in China nochmals 30,- Euro, genau wussten sie es nicht, und wenn die Kto-Nr. von dieser Firma nicht stimmen sollte, muss ich trotzdem die ganzen Bankgebühren bezahlen.
Ich weiß wirklich nicht was ich machen soll, einerseits ist mir die Sache suspekt aber andererseits möchte ich auf die Taschen nicht verzichten.
Na, was sagt Ihr dazu? Wie verhält sich das wirklich.
Ich habe keine Visa Card etc, wie es oft von den Firmen angeboten wird, sondern ich habe nur ein Girokonto. Was kann ich tun, damit ich endlich zu meiner Ware komme.
Ich wäre Euch sehr verbunden, wenn mir einer von Euch genau sagen könnte, was ich tun muss.
:? Jellyß